Sie befinden sich hier: >> Dienstleistungen >> Schornsteinfegerarbeiten >>
Banner - Schornsteinfeger Esslingen a.N.

Prüfung & Reinigung von Abgasanlagen


Traditionelle Aufgabe des Schornsteinfegers - heute nicht weniger wichtig

 
Die Reinigung von Schornsteinen gehört seid je her zu den Aufgaben des Schornsteinfegers. Für alle Feuerstätten ist die Abgasanlage (Schornstein) ein wichtiger Baustein. Hierüber verlassen die Verbrennungsgase nicht nur das Haus sondern, was viele nicht wissen, erst durch den Schornstein funktioniert eine Feuerstätte überhaupt erst richtig.
 
Deshalb hat der Gesetzgeber in der Kehr- und Überprüfungsordnung die regelmäßige Überprüfung- bzw. Reinigung von Abgasanlagen durch den Schornsteinfeger verbindlich vorgeschrieben. Sämtliche Abgasschächte, Schornsteine und Verbindungsstücke (Rohre) sind hiernach in regelmäßigen Abständen, zwischen mehrmals im Jahr und alle 2 Jahre zu reinigen bzw. zu überprüfen.
 
Beim Heizen mit Holz oder Kohle versteht es sich meist von selbst, dass Russ und Asche aus dem Schornstein und dem Ofenrohr entfernt werden müssen, um Funktionsstörungen oder gar Kaminbrände sicher zu verhindern. Aber wie sieht das denn aus bei modernen Öl- und Gasfeuerstätten? Hier entsteht ja oft gar kein Russ bei der Verbrennung. Richtig ist, dass auch bei diesen Feuerstätten nur eine funktionierende Abgasanlage einen sicheren Betrieb der Feuerstätte möglich macht. Fremdkörper in der Abgasanlage wie Staub, Laub, Spinnenweben, Insekten- und Vogelnester stellen hier ein ernsthaftes Problem dar. Eine mangelhafte Verbrennung und sogar Austreten von Abgasen können hier die folge sein.

Wünschen Sie weitere Informationen, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular